Wir wahren Werte.
ÖsterreichEnglishEnglishItalyItaly
Login Login Standorte

MEMBER LOGIN

LOGIN

Kennwort vergessen?

Dörr-Tiropont® TP-HK

Dörr-Tiropont® TP-HK ist ein Bitumenblock aus Plastomerbitumen.

Plastomerbitumen ist hochthermoplastisch („geschmeidig“) und bleibt dadurch auch bei hohen Temperaturen standfest.

 

Es wird zum Verkleben von Bitumen-Brückenabdichtungen, wo die 1. Abdichtungslage im Gießverfahren auf den Betonuntergrund verlegt wird, eingesetzt. Durch diese Verlegart wird ein vollflächiger Verbund sichergestellt und Unebenheit durch Rautiefe in der Betonfläche kann besser ausgeglichen werden.

TP-HK wird in handelsüblichen Bitumenkochern bis zum Erreichen der für die Verarbeitung notwendigen Viskosität aufgeschmolzen. Aufbereitungstemperaturen von über +270 °C sind zu vermeiden, die Verarbeitungstemperatur beträgt ca. +250 bis +270 °C.

 

Verbrauch:
Zum vollflächigen Verkleben von Bitumen-Brückenabdichtungslagen: ca. 2,0 - 2,5 kg/m².

Dörr-Tiropont® TP-HK wird gemäß RVS 15.03.12 von der Technischen Universität Graz fremdüberwacht.

  • Material

    Plastomerbitumen (Blockware)
  • Verbrauch

    2,0 - 2,5 kg/m²
    (Verkleben von Bitumen-
    Brückenabdichtungen)

  • Gebinde

    20 kg Block

Anwendung

- Bitumen-Heißklebemasse zum Kleben
   von Bitumen-Brückenabdichtungen