Wir wahren Werte.
Österreich
Login Login Standorte

MEMBER LOGIN

LOGIN

Kennwort vergessen?

Bautenschutzmatte 1214 R

Die Bautenschutzmatte 1214 R besteht aus einem mechanisch verfestigten Stapelfaservlies aus Polypropylen.

 

Durch die Homogenität mit geringer Komprimierbarkeit und hohem Schutzeffekt für Abdichtungen eignet sich die Bautenschutzmatte selbst für den härtesten Baustelleneinsatz.

Sie wird als Schutzlage für Abdichtungen von Flachdächern und Terrassen mit Sonderaufbauten, Parkdecks, Kellerböden, aber auch für Galerien im Bahn- und Straßenbau eingesetzt.

Ebenso werden sie im Erdreich bei liegenden Außenwänden oder unterirdisch liegenden Behältern verwendet.

 

Je nach Anwendung ist es möglich, die Bautenschutzmatte 1214 R lose zu verlegen oder eine Verklebung auszuführen.

Fallweise ist es auch möglich, die Befestigung mittels kurzem, punktweisem Anflämmen der Bitumenabdichtung zu erreichen.

  • Material

    PP-Vlies bunt
  • Verfestigungsart

    Mechanisch
  • Flächengewicht

    1.200 g/m²

  • Rollenabmessung

    2 x 30 m = 60 m²

Anwendung

- Schutzvlies als Bautenschutzmatte