Wir wahren Werte.
Österreich
Login Login Standorte

MEMBER LOGIN

LOGIN

Kennwort vergessen?

ROOFMATE® LG-AP

Wärmedämmung aus geschlossenzelligem, extrudiertem Polystyrol-Hartschaumdämmstoff (XPS) mit oberseitig ca. 10 mm dicker, kunststoffmodifizierter Mörtelschicht. Längsseitig hat die Dämmplatte eine Nut- und Federausbildung und quer eine gerade Kante.

 

Als Wärmedämmung von Leichtdächern im Umkehrdachsystem bzw. Umkehrdächern ohne Kiesauflast (z.B. statisch bedingt) sowie Wärmedämmung von Attiken und Hochzügen (nur für untergeordnete Sichtanforderungen geeignet).

 

 

Das besondere Leistungsprofil erhalten XPS-Wärmedämmstoffe durch ihre geschlossene Zellstruktur, die in einem speziellen Herstellungsverfahren – der sogenannten Extrusion – entsteht.

 

XPS ist aufgrund dieser Zellstruktur unempfindlich gegen Feuchtigkeit, besonders druckfest und dadurch unter den Polystyrol-Dämmstoffen einzigartig. XPS unterscheidet sich damit markant von EPS, dem expandierten Polystyrol-Hartschaumstoff – allgemein bekannt als Styropor.

 

Die Leistungserklärung ist abrufbar unter: www.dowdop.com

  • Wärmeleitfähigkeit

    ΛD = 0,033 W/mK
    (Dicke ≤ 80 mm)

    ΛD = 0,034 W/mK
    (Dicke 100 - 120 mm)

    ΛD = 0,036 W/mK
    (Dicke > 120 mm)
  • Druckspannung

    300 kPa bei 10% Stauchung
  • Oberflächenhaut

    Glatt
  • Kantenausbildung

    Längs: Nut und Feder
    Quer:   Gerade Kante
  • Plattenformat

    1.200 x 600 mm = 0,72 m²
  • Produktart gemäß ÖNORM B 6000

    XPS-G30
    mit Mörtelschicht (10 mm) kaschiert

  • Dicken [mm]

      80+10 │ 100+10  │ 120+10

    Lieferzeit auf Anfrage   

Anwendung

- Umkehrdachdämmung (Leichtdächer)

- Hochzugsdämmung (Attika etc.)