Wir wahren Werte.
ÖsterreichEnglishEnglishItalyItaly
Login Login Standorte

MEMBER LOGIN

LOGIN

Kennwort vergessen?

Bitumenkorkfilzmatten │ -streifen K1, K2, K3

Bitumenkorkfilz werden aus langfaserigen pflanzlichen Fasern wie Jute und Kokos hergestellt. In das Fasergerüst wird Korkschrot eingebettet. Durch die anschließende Tränkung mit Bitumen entsteht so ein elastisches, flexibles und hochbelastbares Dämpfungsmaterial.

 

Bitumenkorkfilz dient u.a. als Trittschalldämpfung von Plattenbelägen und schwimmenden Estrich auf Massivdecken im Hochbau bei gleichzeitig geringer Einbauhöhe. Fliesen im Mörtelbett und Platten lassen sich unmittelbar darauf verlegen. Eine zusätzliche Ausgleichsschicht, wie sie bei weichfedernden Dämmschichten erforderlich ist, entfällt. Dadurch hat die Bodenkonstruktion eine geringe Aufbauhöhe.

  • Dicke [mm]

    K1:   5 -   6 mm
    K2:   8 - 10 mm
    K3: 10 - 12 mm
  • Rollenformat

    1 x 10 m = 10 m²

  • Streifenbreite [cm]

    K1: 10,0 │ 12,5 │ 17,5
    K2: 10,0 │ 12,5 │ 16,0 │ 25,0
    K3: 10,0 │ 15,0
  • Streifenlänge

    10 lfm

Anwendung

- Trittschalldämpfung