Wir wahren Werte.
ÖsterreichEnglishEnglishItalyItaly
Login Login Standorte

MEMBER LOGIN

LOGIN

Kennwort vergessen?

Dörr-Tiropont® EL-2 (=E-KV B)

Schubfeste Elastomerbitumen-Bahn mit Kunststoffvlies-Einlage in einer Dicke von 3,7 mm.

 

Elastomerbitumen ist hochelastisch („gummiartig“) und bleibt dadurch auch bei tiefen Temperaturen flexibel.

Die Kunststoffvlies-Einlage ist besonders strapazierfähig, hat eine ausgezeichnete Reißfestigkeit sowie Dehnung und ist widerstandsfähig gegenüber statischen und dynamischen Beanspruchungen.


Die Oberflächenbeschaffenheit ist ober- und unterseitig mit feiner Abstreuung kaschiert.

Die Verklebung der Bitumen-Abdichtungslage erfolgt im Gießverfahren. Dazu wird systemkonforme Bitumen-Heißklebemasse "TP-HK" in einem geeigneten Bitumenkocher erwärmt und zum vollflächigen Einschwemmen der Abdichtungslage wird eine Metall-Gießkanne verwendet.

 


Die Dörr-Tiropont® EL-2 wird als Bitumen-Abdichtungsbahn bei Brücken, Parkdecks bzw. Tunnel in offener Bauweise als Zwischenlage verwendet.

Die Bitumen-Abdichtungsbahn wird gemäß RVS 15.03.12 von der Technischen Universität Graz fremdüberwacht.

  • Deckmasse

    Schubfestes Elastomerbitumen
  • Trägereinlage

    Kunststoffvlies
  • Oberfläche oben

    Feine Abstreuung
  • Oberfläche unten

    Feine Abstreuung
  • Dicke

    3,7 mm
  • Rollenabmessung

    1 x 10 m = 10 m²
  • E-KV B gemäß ÖNORM

    B 3684

Anwendung

- Brücke │ Parkdeck
   als Zwischenlage

- Tunnel in offener Bauweise