Wir wahren Werte.
ÖsterreichEnglishEnglishItalyItaly
Login Login Standorte

MEMBER LOGIN

LOGIN

Kennwort vergessen?

Die bauliche Umsetzung von Terrassenlösungen ist oft eine technische Herausforderung, weil der Platz für die Schichtenfolgen sehr begrenzt ist.

Gerade der erforderliche Wärmeschutz, die vielfältige Möglichkeit von Terrassenbelägen, eine Gefälleausbildung für die Abdichtung müssen aufeinander abgestimmt sein.

Bitbau DÖRR hat für jedes Objekt die richtige Terrassenlösung parat.

Terrasse
Umkehrdach

Bei dieser Art von Dachkonstruktion ist die Dachabdichtung unterhalb der Wärmedämmung und liegt gut geschützt von allen äußeren Einwirkungen. Dieser Umstand wirkt sich positiv auf das Alterungsverhalten und somit auf die Lebenserwartung der Abdichtung aus.

 

Die Wärmedämmung muss Regen, Schnee und anderer feuchter Witterung standhalten und deshalb sind XPS-Dämmplatten aufgrund der geschlossenen Zellstruktur geeignet. Neben der Feuchtigkeitsunempfindlichkeit sind ROOFMATE bzw. XENERGY Dämmplatten gut dämmend und druckfest.

 

 

 

 

 

[mehr]

Terrasse Warmdach
mit Vakuum-Wärmedämmung

Die heutigen Wärmeschutzanforderungen sind auf einem derart hohen Niveau, dass schwellenlose Übergänge zwischen Fußbodenkonstruktionen und angrenzenden gedämmten Terrassenaufbauten mit herkömmlichen Dämmstoffen nicht durchführbar sind.

Mit der Vakuum-Dämmung bieten wir Ihnen einen Hochleistungs-wärmedämmstoff an, der bis zu 5 Mal bessere Dämmwerte als konventionelle Dämmstoffe liefert und dadurch die Ausbildung von schwellenlosen Terrassenausgängen realisierbar sind.

 

[mehr]

Terrasse
Umkehrdach 2-lagig

In Österreich ist in den ÖNORMEN die zweilagige Verlegung von XPS-Dämmungen im Umkehrdach nur bei nachträglichen energetischen Sanierungen erfasst. D. h. diese Anwendungsempfehlung im Neubau erfolgt auf Grundlage der bautechnischen Zulassung in Österreich. Die Grundlagen der BTZ sind zu berücksichtigen.

 

Wenn es die Rahmenbedingungen erlauben, überwiegen die Vorteile einer Umkehrdach-Konstruktion und die heutigen Anforderungen des Wärmeschutzes (Passivhaus) werden ebenfalls erfüllt.

 

 

 

 

 

 

 

[mehr]

Terrasse
Duodach

Ist eine Kombination von einem Warm- und Umkehrdach, wo beide Vorteile vereint werden. Die Aufteilung der Wärmedämmung sollte gut überlegt sein, denn ist der Dickenanteil der XPS Dämmung (XENERGY) deutlich stärker, ist die Dachabdichtung in Bezug auf äußere Einflüsse besser geschützt.

 

Bei dieser Art von Dachlösung, kann das Gefälle in der Warmdach-Ebene erfolgen und das darüber liegende Umkehrdach bietet für die Abdichtung den Schutz vor thermischen und mechanischen Einwirkungen. 

 

 

[mehr]

Terrasse
Warmdach

Die Dachabdichtung schützt die Wärmedämmung und eine darunterliegende Dampfsperre regelt das bauphysikalische Gleichgewicht. Damit die Dachabdichtung diesen Einwirkungen möglichst lange trotzt und so eine überdurchschnittlich lange Nutzungsdauer erzielt wird, sind Bitumenbahnen in „Premium“ Qualität mit herausragenden Gesamteigenschaften vorteilhaft.

 

PUR/PIR-Wärmedämmungen haben einen besonders guten Dämmwert und dabei reichen dünnere Dämmdicken aus, damit die Wärmeschutzvorgaben erfüllt werden. Ein ausgeklügeltes Gefälledämmsystem ermöglicht das Herstellen der Gefälleschicht in der Dämmung und nicht in der Tragkonstruktion. Das spart wertvollen Platz und Zeit.

 

[mehr]